Damen - Heimspiel gegen Buchs CH

Apr 06 2017

Am Freitag, den 24. März 2017 fand unser letztes Spiel der diesjährigen Saison statt. Leider waren an diesem Tag viele unserer Spielerinnen verhindert bzw. krank, weshalb wir bei unserem letzten Heimspiel nur mit 7 Spielerinnen gegen die Damenmannschaft aus Buchs antreten konnten.

Am Anfang des ersten Satzes lief nicht alles so, wie wir uns das vorgestellt hatten und wir lagen gleich 5 Punkte hinten. Nach diesem kurzen Tief in der Anfangsphase fanden wir jedoch super ins Spiel und konnten den Spieß gleich umdrehen. Mit starken Angriffen, einer guten Verteidigung und einer super Serviceleistung gewannen wir den ersten Satz mit 25:17.

Der zweite Satz gestaltete sich sehr ausgeglichen. Die Buchser Damen zeigten sehr viel Kampfgeist und es waren auf beiden Seiten einige tolle Rettungsaktionen dabei. Auch in diesem Satz konnten wir mit starken Angriffen Druck machen und gewannen den zweiten Satz schlussendlich mit 25:20.

Auch der dritte Satz lief ähnlich ab wie die zwei vorigen Sätze. Auf Punkte von uns folgten ebenso viele Punkte der gegnerischen Mannschaft, weshalb der Punktestand immer sehr ausgeglichen war. Glücklicherweise konnten wir uns zum Ende hin durchsetzen und auch den dritten Satz in diesem letzten Spiel mit 25:22 knapp für uns entscheiden.

Anschließend fuhren wir gemeinsam mit unseren Zuschauern, Trainer Robert und den Damen aus Buchs in den Engel nach Götzis, um den Abend bei Getränken und „Wurst- bzw. Lumpasalot“ ausklingen zu lassen.

Vielen Dank an alle, die uns an diesem Abend unterstützt haben! :)