Wintereinbruch in Vorarlberg

Dez 05 2017

Hurra endlich Winter und es schneit, die Bäume sind wunderschön verschneit und die Weihnachtsbeleuchtung glitzert im Schnee.

Was kann es schöneres geben als an so einem Tag spazieren zu gehen. Spazieren gehen, nein, 7 unerschrockene ALL IN Spieler machen sich bei diesem Schneefall auf die Reise nach Bezau. Zuerst spielen Bezau gegen Rickenbeach. Bezau kommt gar nicht gut ins Spiel und verlieren den ersten Satz ziemlich klar. Im zweiten Satz raffen sich die Wälder aber zusammen und es ist ein Spiel auf Augenhöhe, sie haben sogar 3 Satzbälle die sie leider nicht verwerten können und so gewinnt Rickenbeach auch den zweiten Satz.

Nun sind wir gefordert. Durch den super zweiten Satz waren die Bezauer in einem Höhenrausch und es war ein super schönes Spiel das sowohl für die eine Mannschaft ausgehen konnte wie auch für die Andere. Am Schluss hatten wir dann aber zu unserem Glück die Nase vorne und gewannen 2 zu Null. Das Spiel gegen Rickenbeach war nicht weniger spannend das wir leider 2 zu Null verloren haben.

Wir möchten uns bei Bezau bedanken für die Bewirtung nach den Spielen. Ebenso möchten wir den Mannschaften für die Super Stimmung gratulieren.